Der stark wachsende und zukunftsweisende Geschäftsbereich der Energie-, Umwelt- und Agartechnik konzentriert sich überwiegend auf die Bereiche Kläranlagen, Windkraft- und Biogasanlagen. Unser Augenmerk gilt dabei vorrangig den Bauobjekten rund um die erneuerbaren Energien. Wir sehen darin unseren Beitrag zur Erhaltung der Umwelt für die nachfolgenden Generationen. Rohstoffe und Energie werden sparsam verwendet, rekultiviert und nach Erfordernissen des Landschaftsschutzgesetzes ausgerichtet. Umweltbelastungen werden durch den Einsatz nodernster Technologien minimiert.

ENERGIE-, UMWELT- UND ARGARTECHNIK

Auftraggeber:
Stadtwerke Leipzig
Projekt:
Neubau Biomasseheizkraftwerk Wittenberg
Bauvolumen:
6.048 T€
Bauzeit:
13 Monate
Leistungen:
Schlüsselfertigbau incl. Außenanlagen

Auftraggeber:
Milchagrargenossenschaft Kemberg
Projekt:
Jungrinderstall und Futterlagerhalle
Bauvolumen:
1.125 T€
Bauzeit:
5 Monate
Leistungen:
Neubau Jungrinderstall und Futterlagerhalle

Auftraggeber:
Entwässerungsbetrieb Wittenberg
Projekt:
Klärschlammfaulung Wittenberg
Bauvolumen:
1.500 T€
Bauzeit:
4 Monate
Leistungen:
Errichtung Klärschlammfaulungsbehälter mit BMHKW

Auftraggeber:
Prokon Energiesysteme
Projekt:
Windpark Ferchland III
Bauvolumen:
780 T€
Bauzeit:
3 Monate
Leistungen:
3 WKA-Fundamente incl. Wegebau

Auftraggeber:
Biogasanlage Jessen
Projekt:
Neubau Biogasanlage
Bauvolumen:
2.500 T€
Bauzeit:
12 Monate
Leistungen:
erweiterter Rohbau, Stahlbetonarbeiten

Auftraggeber:
Abwasserzweckverband Mühlgraben
Projekt:
Kläranlage Gräfenhainichen
Bauvolumen:
1.770 T€
Bauzeit:
10 Monate
Leistungen:
Umbau

Auftraggeber:
Prokon Energiesysteme
Projekt:
Windpark Straach
Bauvolumen:
950 T€
Bauzeit:
12 Monate
Leistungen:
10 WKA-Fundamente incl. Wegebau